Vita

Zu Hause in Frankfurt am Main. Geboren, aufgewachsen und immer im Herzen: Nürnberg. Gewohnt habe ich in: München, Hamburg, Kiel, Hannover, Baden-Baden, London. Hinter der Kamera arbeite ich seit 2011 redaktionell für die ARD: BR, NDR, SWR, HR

An der Hochschule Ansbach habe ich „Multimedia und Kommunikation“ studiert mit den Schwerpunkten Journalismus und 3D-Graphics. 2012 ging es für mich in den hohen Norden zum NDR für ein Volontariat. Ich zog um nach Hamburg und arbeitete u.a. auch in Kiel, Hannover und Baden-Baden. Dann kam der Anruf vom BR: und es ging zurück in die Heimat – zur Frankenschau. 2017 der nächste Ortswechsel: London. Ich begleitete meinen Ehemann und lernte die Stadt und Flughäfen gut kennen. Inzwischen haben wir in Frankfurt am Main unsere neue Heimat gefunden. Unterwegs bin ich aber immer noch gerne.


Und was gibt es noch zu wissen?

Ich bin Patin für Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage für die Wilhelm-Löhe-Schule in Nürnberg +++ 2018 war ich Jurymitglied für den Pressefreiheitspreis der Palmstiftung +++ Für Jugendliche habe ich das Buch „Anleitung zum Schwarz sein!“ geschrieben u.a. über afrodeutsche Geschichte +++ Ich gebe Vorträge und Trainings zu den Themen: Vielfalt, Antidiskriminierung, Perspektivwechsel



Moderatorin Anne Chebu fotografiert von Tanja Kibogo

Sie sind hier: Vita
Weiter gehts hier: Chebu.de Fernsehen Bühne & Podium Vita Kontakt